Meine Werte

Vitalität

Vitale, lebendige Strukturen fördern Entwicklung. Sind Strukturen von Bürokratie und dem Funktionieren durchdrungen, statt mit dem vitalen Ver- und Zutrauen gegenüber Menschen, braucht es den Bruch mit dem Bürokratie-Muster, um Vitalität als gelebter Wert im Alltag zu etablieren. Hier orientiere ich mich an erfolgreichen, progressiven Organisationen, die Muster brechen. Eine solche habe ich 2016 mitgegründet und drei Jahre operativ und strategisch intensiv begleitet.

Freiheit

Die innere Freiheit fordert Entwicklung.
Mit jeder Haltung / Mindset die mit Gedanken, Gefühlen und Intuition integriert ist, erhöht sich die innere Freiheit. Diese steht für den Raum zwischen einem Reiz und der Antwort, die ich als Mensch und/oder Führungskraft gebe. Dieser Wert steht für eine freie, talent- und potenzial-bezogene, persönliche Weiterbildung als Mensch.

Ganzheit

Ganzheit sichert Entwicklung.
Lernprozesse in einer Entwicklung brauchen die Liebe zur Ganzheit des Menschen mit allen Stärken, individuellen Werten und Schwächen. Es geht um das Annehmen, Rahmen geben und Stärken/Talente fokussieren. Als Coach und Spiegel für Entwicklung, die eine ganzheitliche Führungskultur (Mourier et.al) vorlebt. So wie ich es im Podcast mit Martin Permantier erzähle, in meinen Reflexionen und Texten beschreibe oder weiter gebe.